Bilder und Beiträge

Habt ihr ein schönes Bild gefunden? Oder Lust, einen Artikel zu schreiben? Her damit per E-Mail! Als Autoren könnt ihr euch auch für das Redaktionssystem freischalten lassen.

Ihr liest noch weiter? Prima! Dann hier ein paar Hinweise und Hintergründe für Helfer:

Wenn ihr mal einen Text für einen der registrierten Autoren beisteuern möchtet, erstellt ihr ihn am besten im reinen Textformat. PDF-Dokumente müssten wieder auseinandergenommen wnehmen.

Bei Bildern gilt: Wer besonderen Wert auf (s)eine Urheberkennzeichnung legt, sollte diese am besten direkt ins Bild einpixeln. Und wer erkennbar auf einem Bild zu sehen ist, sollte damit einverstanden sein - sonst darf es nicht veröffentlich werden.

Dasselbe gilt streng genommen auch für Namen. Bleiben wir bis auf Weiteres einfach beim Vornamen.

Das Redaktionssystem nutzt Markdown. Damit strukturiert man Texte in etwa so wie früher mit der Schreibmaschine. Zur Anleitung. Es können auch Tabellen gesetzt oder aus einer Tabellenkalkulation eingebunden werden.

Das Bildschirmfoto mit Erklärungen gibt es hier etwas größer.

Hier geht's zum Redaktionssystem!